Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unserer Website. Auch wenn wir externe Links sorgfältig prüfen, haften wir nicht für Inhalt und Sicherheit dieser externen Links.

Wir schützen Ihre persönlichen Daten bestmöglich bei allen Verarbeitungsschritten. Ihre Daten werden laut Gesetz geschützt. Im Folgenden lesen Sie Erklärungen zur Verwendung dieser Daten.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen zwölf Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet?
Wir verarbeiten folgende personenbezogene Daten:
• Stamm- und Legitimierungsdaten, z. B. Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer,
E-Mail Adresse, Ausweisdaten, Ausweiskopie etc.

• Kommunikationsdaten, Vertragsstammdaten
• Auskunftsangaben, Bestell- und Angebotsdaten
• Vertrags- und Zahlungsdaten
• Transaktionsdaten, Bank- und Zahlungsdaten (z.b. Bankomat und Kreditkartendaten)
• Verarbeitungsergebnisse zur Erfüllung der Verträge und Einwilligungen
• Daten zur Erfüllung gesetzlicher und regulatorischer Vorgaben
• sonstige Daten etc.

Zu welchen Zwecken und auf welcher Rechtsgrundlage werden meine personenbezogenen Daten verarbeitet?

Verarbeitung für die Vertragserfüllung
Je nach Art der Verträge, die wir mit Ihnen haben, dürfen wir bestimmte Leistungen für Sie erbringen. Dies kann z.B.im Zuge eines Beratungsvertrages sein. Dazu müssen wir Ihre Daten verarbeiten. Den Umfang der Datenverarbeitung finden Sie in den Vertragsunterlagen.

Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung
Auch rechtliche, gesetzliche Vorschriften und Zwecke erfordern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.

Verarbeitung aufgrund Einwilligung
Gibt es weder Vertrag noch rechtliche Verpflichtung oder berechtigtes Interesse, kann die Datenverarbeitung dennoch rechtmäßig sein, wenn Sie uns Ihre Einwilligung bzw. Zustimmung dazu erteilt haben. Umfang und Inhalt dieser Datenverarbeitung ergibt sich immer aus der jeweiligen Einwilligung. Wesentlich ist, dass Sie eine Einwilligung jederzeit widerrufen können.
Durch den Widerruf wird aber die Rechtmäßigkeit der aufgrund dieser Einwilligung bis zum Widerspruch erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Das bedeutet grob gesagt, dass ein Widerruf nicht für die Vergangenheit wirkt.

Wer ist für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten verantwortlich?
Für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich ist
Christian Allram
Gumpendorferstraße 25
1050 Wien
Tel. 01 586 70 50
e-Mail:office@putzerei-allram.at

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Informationen zu Auftragsverarbeitern
Unser Web-Hosting wird vom Unternehmen World4you durchgeführt. Bei diesbezüglichen Fragen wenden sie sich bitte direkt an das Unternehmen, mit nachfolgenden Kontaktdaten:
WORLD4YOU
Internet Services GmbH
Hafenstraße 47-51
4020 Linz – Austria
Hotline: +43 732 93035
office@world4you.com
WORLD4YOU Link Datenschutzbestimmungen:
https://www.world4you.com/de/unternehmen/datenschutzerklaerung.html




Informationspflicht


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken